Freecall: 0800 - 0900 999
deutsch | english | español

Bio-Klaralgin® aquatop® APS

Produkttyp

Ein wirtschaftliches Produkt zur Förderung und Verbesserung der aeroben Abbauleistung.

Einsatzbereiche

  • Steigerung der Prozessstabilität der gesamten Abwasserreinigung
  • Anfahren von umgekippten Anlagen
  • Senkung des Schlammindexes
  • Senkung der BSB5- und CSB-Ablaufwerte
  • Erhöhung der Nutzkapazität
  • Verbesserung der Biozönose bei Stoßbelastungen
  • Physikalische Bekämpfung von Fadenbakterien
  • Flockung von Trübstoffen
  • Verhinderung von Feinflockenauftrieb
  • Weitgehende Feststoffeliminierung
  • Verbesserung der Absetzeigenschaften der Belebtschlammflocken
  • Bekämpfung und Verhinderung des Schlammflockenabtriebs
  • Bekämpfung und Verhinderung von Schaum-, Blähschlamm- und Schwimmschlammbildung
  • Physikalische Phosphateliminierung
    (Phosphateliminierung durch Anlagerung)
  • Adsorber und Aktivator bei Öl- und Giftstößen

Einsatzorte

  • Kommunale Kläranlagen
  • Industrielle Kläranlagen
  • Hauskläranlagen
  • Stehende Gewässer
  • Fließende Gewässer

Einsatzvorteile

Das Produkt ist ein organisch-biologischer Nährboden. Eine spezielle Aufbereitung von Braunalgen, Montmorillonit-Ton und Sedimentbeschleunigern unterstützt die mikrobiellen Abbauvorgänge und aktiviert, stabilisiert und regeneriert die gestörte Biozönose.

Produktdaten

Wirkstoff I Alginderivate
Wirkstoff II Polysaccharide
Zusatz I Montmorillonit-Ton-Kolloide
Zusatz II Metallsalze
Kationenaustausch-Kapazität (KAK) 12-15.000 mVal/100 g
Vitamine A, B1, B2, B12, C, D, E, K
Spurenelemente über 70 Spurenelemente enthalten, 
z.B. N, P, K, Ca, Fe, Mg
Form Pulver / Granulat
Farbe beige
Verhalten gegenüber Wasser löslich, mittels Rühraggregat
pH-Bereich 4,5 - 5
Sicherheitsdaten Siehe Sicherheitsdatenblatt 91/155EWG und 1999/45/EG
Qualitätssicherung Die aqua-terra Bioprodukt GmbH ist nach DIN EN ISO 9001 und 14001 zertifiziert.
Gesundheit und Sicherheit Ausführliche Informationen zur Handhabung und ggfs. zu beachtende Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in unserem EG-Sicherheitsdatenblatt.
Dosierkonzentration a) unverdünnt 
b) mit Wasser verdünnt im Verhältnis  1:10
Dosiermengen Unterschiedlich - muss auf die jeweilige Problemstellung abgestimmt werden.
Haltbarkeit unbegrenzt
Verpackung 25-kg-Sack
Verpackungseinheit 20 x 25 kg, Europalette 500 kg
Lagerung frostfrei, trocken, vor Sonneneinstrahlung schützen
Hinweis Die mit diesem Merkblatt vermittelten Informationen sind keine Produktionsspezifikationen und werden nach bestem Wissen und Gewissen gegeben. Etwaige Lücken sind nicht völlig auszuschließen. Aus diesen Informationen kann nicht geschlossen werden, dass Patente der aqua-terra Bioprodukt GmbH oder Dritter zur freien Verfügung stehen.

 

aqua-terra Bioprodukt GmbH Langenselbolder Straße 8 D-63543 Neuberg Telefon +49 (0) 6183-91 49 00 Telefax +49 (0) 6183-91 49 049 info@aqua-terra.de